“Mit Tönen sprechen”

Beethoven in der Literatur

Wie wenige Komponisten wurde Ludwig van Beethoven als handelnde Person in der Literatur dargestellt. Der Schriftsteller Till Sailer  liest aus literarischen Werken von Leo Tolstoi, Thomas Mann, Romain Rolland, Willi Bredel und anderen.  Musik von Beethoven spielen (N.N.) Violine, Till Sailer – Querflöte und Juliane Burbaum – Klavier.

 

 

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung kostet 14,00 €.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich:

Direkt buchen über Reservix

und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, an den Gästeinformationen sowie an der Kasse des Scharwenka Kulturforums, telefonische Reservierung unter  033631 599245 oder 0172 3821871