Steinway-Welte das Reproduktionsklavier im Scharwenkahaus

Ausstellungsstück und aktiver Programmgestalter

Ganz besonders sehenswert (und sogar hörenswert) ist das Steinway-Welte Klavier im Bestand des Scharwenkahauses. Welte aus Freiburg war weltweit berühmt für seine Reproduktionsklaviere und man arbeitete dabei auch eng mit Steinway zusammen. Das Modell in Bad Saarow ist voll funktionsfähig und man besitzt sehr bedeutende Rollen mit Originalaufnahmen berühmter Pianisten, so auch von Xaver Scharwenka. [...weiterlesen]

Kunst und Kultur am Märkischen Meer

Auf den Spuren Saarower Persönlichkeiten

Seit Juli 2019 läuft die vierte große 2-Jahres-Ausstellung im Scharwenkahaus im Zyklus der Serie, die sich den Menschen widmet, die Bad Saarow prägten und von hier aus in Kunst und Kultur gewirkt haben. Die Ausstellungsfolge begann mit der Gruppe von 56 „Musiker und Schauspieler“, die zweite 50 „Bildende Künstler und Architekten“, die dritte 59 „Schriftsteller, Theater [...weiterlesen]

Mitglied werden? Hier ist die Beitrittserklärung

Drucken Sie das Beitrittsformular aus...

Möchten Sie Mitglied im Scharwenka Kulturforum e.V. werden? Das würde uns sehr freuen. Hier haben wir eine Beitrittserklärung vorbereitet, die Sie anschauen und (per Klick auf das Bild) als PDF herunterladen können. [...weiterlesen]

Beitragsordnung

Beitragsordnung des Scharwenka Kulturforum e.V.

Hier können Sie die Beitragsordnung des Scharwenka Kulturforum e.V. anschauen oder auch als PDF herunterladen. [...weiterlesen]

Start der neuen Webseite

Scharwenkahaus mit neuem Auftritt

Liebe Webbesucher! Seit Sonntag, dem 14.7.2019 hat das Scharwenkahaus eine neue Webseite. Und gleichzeitig einen neuen Kurznamen: aus dem Scharwenka-Kulturforum wurde schlicht und einfach das [...weiterlesen]

Der Verein: Aufgabenstellung

Scharwenka-Kulturforum e.V.

Die Aufgabenstellung des Vereins Der Verein „Scharwenka Kulturforum e.V.“ hieß bis zum 31.12.2015 „Xaver Scharwenka Komponierhaus e.V.“ (XSKV) Er wurde gegründet im Jahre 2002 von der Vorsitzenden der „Xaver- und Philipp-Scharwenka [...weiterlesen]

Satzung des Vereins

Scharwenka-Kulturforum e.V.

Satzung des Scharwenka Kulturforum e.V. in der Fassung vom 01.01.2016  Im folgenden können Sie den kompletten Text der Satzung des Vereins aufrufen. (dies ist nur als Information gedacht. Die rechtliche Fassung liegt in gedruckter Form oder als Pdf vor.) [...weiterlesen]

Ihr Weg zu uns

Per Bahn, Bus, PKW, Fahrrad und zu Fuß.

Sie erreichen uns in kurzer Fußwegentfernung vom Bahnhof Bad Saarow, Busverbindungen von Fürstenwalde, per PKW (Parkplätze limitiert vorhanden, öffentlicher Parkplatz an der Ulmenstraße). Geben Sie im Navi Bad Saarow, Moorstraße 3 ein und Sie werden zu uns geführt. Herzlich Willkommen [...weiterlesen]

Scharwenka’s Melodien – Kammermusikkonzert mit Florian Mayer und Adriana Mladenova

Bad Saarower Kammermusikkonzerte

Der Dresdener Geiger Florian Mayer ist in Bad Saarow schon ein guter Bekannter. Im vergangenen Jahr präsentierte er im Scharwenka Haus mit großem Erfolg sein Programm „Mein Paganini“. In seinem diesjährigen Konzert am 23.11.2019, 19.30 Uhr hat er es sich, gemeinsam mit Adriana Mladenova am Klavier zur Aufgabe gemacht, die etwas in Vergessenheit geratene Musik [...weiterlesen]

Björn Engholm zu Gast

Hör mal zu Reihe von Gerlinde Stobrawa - Bericht der MOZ

Bad Saarow (MOZ) Über diesen Gast freut sich Gerlinde Stobrawa sichtlich. Am Freitagabend begrüßt sie im vollbesetzten Saal des Bad Saarower Scharwenka-Kulturforums Björn Engholm, „einen schillernden Politiker“, wie sie als Moderatorin der Reihe „Hör mal zu“ eingangs sagt. [...weiterlesen]

Romantische Klänge

wunderbares Erlebnis zur Osterzeit

Am Ostersamstag gaben Friederike Paar, meine ehemalige Nachbarin in Neu Golm, und Imke Lichtwark ein wunderbares Konzert. [...weiterlesen]

Some Handsome Hands

Saarower Klavierkonzerte Klavier-Trio

„Some Handsome Hands“ Saarower Klavierkonzerte „Das etwas andere Klavier-Trio“ Am 31.März 2019, 19:30 Uhr tritt im Scharwenka Kulturforum in der Reihe „Saarower Klavierkonzerte“ das Trio „Some Handsome Hands“ auf. Drei Pianistinnen an einem Flügel – ein Klaviertrio im wahrsten Sinne des Wortes. Von anspruchsvoller Klassik bis zur Moderne und Crossover wird mit Virtuosität, Witz und [...weiterlesen]

Astrid Böger

Gesprächsreihe Hör mal zu mit Gerlinde Stobrawa.

„Wissenschaftlerin, Dozentin, Buchautorin“ „Hör mal zu“ Gerlinde Stobrawa im Gespräch mit Dr. Astrid Böger Die Informationswissenschaftlerin Dr. Astrid Böger ist am Freitag, 29.03.2019, 19:30 Uhr zu Gast im Scharwenka Kulturforum. In der Reihe „Hör mal zu“ spricht sie über ihr Leben als Wissenschaftlerin und dem Spagat zwischen beruflicher Karriere und Kindererziehung. Astrid Böger studierte Bibliotheks- [...weiterlesen]