Pianokonzert zur Kaffeezeit mit Hauke Ströh

Pianokonzert Hauke Ströh spielt Stücke von Simon & Garfunkel, Leonard Cohen, Sting, Katie Melua, Eric Clapton, Elvis, Procol Harum … Und viele eigene. Geheimnisvoll-lauschiger Coolpop, nuanciert angejazzt und wohlig-unter-die-Haut-gehend. ZEIT ONLINE schreibt: Wenn er in die Tasten haut, versprüht sein Piano New Yorker Flair. Mit seinem Konzertprogramm ist Ströh bundesweit unterwegs zwischen Alpen und Nordsee-Inseln. [...weiterlesen]

„Mit Tönen sprechen“

Ludwig van Beethoven in der Literatur

Wort-Musik-Programm Wie wenige Komponisten hielt Beethoven Einzug in die Literatur. Immer wieder versuchten Schriftsteller, die Persönlichkeit und das Schaffen des Künstlers literarisch zu gestalten. Till Sailer liest aus Werken von Thomas Mann, Romain Rolland und Willi Bredel sowie aus einer eigenen Erzählung. Ausschnitte aus Beethovens „Frühlingssonate“ und der „Pathétique“ spielen Laura Kania (Violine) und Juliane Burbaum (Klavier). [...weiterlesen]

Adventskonzert im Scharwenka Garten.

Blaskonzert bei Feuerschale und Glühwein

Im Scharwenka Garten wird ein einzigartiges vorweihnachtliches Konzert erwartet. Erstmalig tritt eine Bläsergruppe des Landespolizeiorchester Brandenburg aus Potsdam im Scharwenka Garten, nicht wie gewohnt auf der Freifläche, sondern auf dem Balkon des Hauses auf. [...weiterlesen]

Weihnachtliche Kaffeezeit mit Roswitha Schreiner

Die Schauspielerin und Buchautorin Roswitha Schreiner liest Weihnachtsgeschichten

An diesem vorweihnachtlichen Nachmittag wird Roswitha Schreiner ihr Kinderbuch „LEONIES HAUS“ vorstellen. Beeindruckend sind die schönen Bilder, die von ihrer Buchillustratorin Sonja von Bergen erläutert werden. Des Weiteren wird sie auch passend zu einem Weihnachtsnachmittag  einen einzigen kurzen Auszug aus „BLICKWINKEL“ lesen , da sich eine Geschichte auf Weihnachten in ihrer Kindheit bezieht. Vielleicht ist [...weiterlesen]

„Familienangelegenheiten“ – eine Familie musiziert von Schumann bis Scharwenka

Bad Saarower Kammermusik zu Ostern mit der Familie Heise-Glass (Frankfurt/Oder)

Die Familie Heise-Glass: Clara Heise (Violine), Constantin Heise (Cello) Caterina Heise (Violine), Elisabeth Heise-Glass (Violine und Viola), Jens Heise (Violine) und Erika Leroux (Klavier) präsentieren das Pfingstkonzert. Programm Johann Sebastian Bach oder Niccolo Paganini  –   ein Satz für Soloinstrumente Cesar Franck  –  Sonate in A-Dur, original für Klavier und Violine, abwechselnd Fassung für Klavier [...weiterlesen]

„Kaffeezeit“ mit Prof. Kurt Seibert, Konzertpianist

Kurt Seibert spielt und erläutert Robert Schumanns „Album für die Jugend“

Kurt Seibert, geboren 1944 in Lodz, ist emeritierter Professor für Klavier und Kammermusik an der Hochschule für Künste Bremen. Er erhielt seine umfassende und intensive Ausbildung als Pianist und Kammermusiker bei Conrad Hansen, Hans Leygraf und dem von Maurice Ravel und Claude Debussy geförderten und mit Feruccio Busoni befreundeten Komponisten Philipp Jarnach. Seibert studierte Musiktheorie mit Wilhelm Maler [...weiterlesen]

„Kaffeezeit“ mit Angelika Tilsner.

Groß und Klein werden in die faszinierende Welt der Märchen entführt.

Heute ist Angelika Tilsner zur „Kaffeezeit“ zu Gast im Scharwenka Haus. Sie selbst bekennt sich zu ihrem Lebensmotto: „Märchen – mein Leben“ Märchen sind ein unerschöpflicher Erfahrungsschatz für Jung und Alt und entfalten erst ihren Zauber, wenn sie lebendig erzählt und gemeinsam gehört werden. Ich arbeite gern mit alten, authentischen Textfassungen und gehe solange mit [...weiterlesen]

Dazwischen

Klavier-Chanson-Kabarett mit Lucy van Kuhl

Leider musste das Konzert am 02.Ma i2021 abgesagt werden. Umso größer ist die Vorfreude auf das Konzert am 20.November 2022, da kommt Lucy van Kuhl mit ihrem Programm  „Dazwischen“ in das Schawenka Kulturforum. [...weiterlesen]