„Bad Saarower Kammermusikkonzerte“ mit Barbara Kastelewicz (Violine) und Alina Pronina (Klavier)

Thema des Abends: "Magyar Ábránd - Ungarische Fantasien"

Anna Barbara Kastelewicz und Alina Pronina bieten ein temperamentvolles Programm voller Eleganz, Energie und Fröhlichkeit – wie die wilden Pferde der ungarischen Puszta.
Zu hören sind Werke wie der virtuose Csárdás von Vittorio Monti, Magyar Ábránd von August Löhr und der Ungarische Tanz von Johannes Brahms ebenso wie feurige ungarische Volksweisen und Tänze von Béla Bartók.

Foto: A. Kleuker

Die Bad Saarower Klavier- und Kammermusikkonzerte werden unterstützt von

Direkt buchen über Reservix

Vorbestellungen möglich nach telefonische Reservierung unter  01520 5136475