Ein unvergesslicher Nachmittag mit Täve Schur

Täve Schur zur Kaffeezeit im ausverkauften Scharwenka Haus am 16.05.2019

Zur Begrüßung ertönte pünktlich 15.00 Uhr die Friedensfahrt-Fanfare als Gerlinde Stobrawa ihren Gast Gustav Adolf Schur auf das Podium im Musiksaal des Scharwenka Hauses geleitete. Für Schur, von allen nur Täve genannt, gab es herzlichen Applaus, war er doch die Friedensfahrtlegende der 50er und 60er Jahre, die für die meisten mit vielen Erinnerungen an  spannende [...weiterlesen]

F-Dur – wie Frühling

Mit einem wunderbaren Konzert läuteten Anna Barbara Kastelewicz (Violine) und Alina Pronina (Klavier) trotz frostiger Temperaturen den Frühling im Scharwenka Haus ein. [...weiterlesen]

Björn Engholm zu Gast

Hör mal zu Reihe von Gerlinde Stobrawa - Bericht der MOZ

Bad Saarow (MOZ) Über diesen Gast freut sich Gerlinde Stobrawa sichtlich. Am Freitagabend begrüßt sie im vollbesetzten Saal des Bad Saarower Scharwenka-Kulturforums Björn Engholm, „einen schillernden Politiker“, wie sie als Moderatorin der Reihe „Hör mal zu“ eingangs sagt. [...weiterlesen]

Romantische Klänge

wunderbares Erlebnis zur Osterzeit

Am Ostersamstag gaben Friederike Paar, meine ehemalige Nachbarin in Neu Golm, und Imke Lichtwark ein wunderbares Konzert. [...weiterlesen]

Wolfgang de Bruyn

Aus der Reihe "Hör mal zu" mit Gerlinde Stobrawa

Zu Gast im Scharwenka-Haus: ein prominenter Kulturmanager und Bewahrer: Wolfgang de Bruyn. In der Reihe „Hör mal zu“ ist er zu Gast bei Gerlinde Stobrawa. Eine gut besuchte Veranstaltung brachte viele interessierte Zuhörer zusammen und Gerlinde Stobrawa gelang es, viele spannende und interessante Aspekte zu Tage zu fördern. Sowohl die sehr spezielle Berufsausbildung zum Gartenbauspezialisten [...weiterlesen]