„Zur Kaffeezeit“ mit einem multimedialen Reisebericht aus Südtirol

Nina und Thomas W. Mücke, Berlin berichten aus ihrem reichhaltigen Europa-Reiseangebot

Der studierte Opern- und Chansonsänger Thomas W. Mücke und seine Frau Nina stellen mit ihren in brillantester 6 x 6 Bildqualität und einzigartiger Synthese von Wort, Gesang und Musik inszenierten Mittelformat-Multimediashows seit über 30 Jahren deutschlandweit eine Institution dar.  Südtirol Diese Region, wo sich alpine und Mittelmeerkulturen begegnen, wo auf engstem Raum Speckknödel und Spaghetti [...weiterlesen]

„Hör mal zu“ mit Prof. Wolfgang Maennig

Ein alter Wasserturm wurde wieder zu neuem Leben erweckt.

Wolfgang Maennig (* 12. Februar 1960 in West-Berlin) wurde 1988 Olympiasieger im Rudern. Er ist heute Professor für Wirtschaftswissenschaften und Aufsichtsratsvorsitzender der Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG. Es gibt inzwischen einige Investoren in Bad Saarow, die das Erscheinungsbild des Kurortes nachhaltig verändert haben und durch Restaurierungen und moderne Neubauten deutlich prägen. Dazu gehört [...weiterlesen]

Blues, Boogie-Woogie und Swing

Frank Muschalle auch in diesem Jahr zu Gast im Scharwenka Haus.

Swingender Blues und Boogie Woogie, rollende Bässe, ein tirilierender Diskant und ein pulsierender Rhythmus, mal knackig, mal sanft und immer swingend, dafür steht Frank Muschalle. [...weiterlesen]

Mit einem Becher Glühwein in die Adventszeit

Ein stimmungsvolles Chorfestival im Scharwenka Garten

Der Sängerkreis Oder-Spree ist zu Gast im Scharwenka Garten. Am Vortag des ersten Adventssonntag werden die Besucher in die Weihnachtszeit mit einem abwechslungsreichen Programm verschiedener Chöre eingestimmt. Eintopf aus der Gulaschkanone und Glühwein sollen im Scharwenka Garten die Vorweihnachtsstimmung unterstreichen. Geplant ist folgendes Programm: 10.00 Uhr Eröffnung (Begrüßung Henry Klaus) 10.05 Uhr Scharwenka Gitarrengruppe unter [...weiterlesen]

Workshop zur Chronik 100 Jahre Bad Saarow 2023, Teil 4

Lutz Storr und Prof. Ute Mohrmann laden alle Interessierten zu einer Gesprächsrunde ein

  Die Arbeitsgruppe um Lutz Storr und Ute Mohrmann, die in Hinblick auf das Jubiläum 100 Jahre Bad Saarow 2023 eine Chronik des Kurortes erstellt haben, veranstalten am Donnerstag, den 11.11.21, 15.00 Uhr einen vierten Workshop für alle Interessierte und Freunde des Kurortes. Sie wollen den nächsten Teil der bisher vorhandenen Materialien präsentieren. Dabei geht [...weiterlesen]

Workshop zur Chronik 100 Jahre Bad Saarow 2023, Teil 3

Lutz Storr und Prof. Ute Mohrmann laden alle Interessierten zu einer Gesprächsrunde ein

    Die Arbeitsgruppe um Lutz Storr und Ute Mohrmann, die in Hinblick auf das Jubiläum 100 Jahre Bad Saarow 2023 eine Chronik des Kurortes erstellt haben, veranstalten am Donnerstag, den 14.10.21, 15.00 Uhr einen dritten Workshop für alle Interessierte und Freunde des Kurortes. Sie wollen den nächsten Teil der bisher vorhandenen Materialien präsentieren. Dabei [...weiterlesen]

Pianokonzert zur Kaffeezeit mit Hauke Ströh

Pianokonzert Hauke Ströh spielt Stücke von Simon & Garfunkel, Leonard Cohen, Sting, Katie Melua, Eric Clapton, Elvis, Procol Harum … Und viele eigene. Geheimnisvoll-lauschiger Coolpop, nuanciert angejazzt und wohlig-unter-die-Haut-gehend. ZEIT ONLINE schreibt: Wenn er in die Tasten haut, versprüht sein Piano New Yorker Flair. Mit seinem Konzertprogramm ist Ströh bundesweit unterwegs zwischen Alpen und Nordsee-Inseln. [...weiterlesen]

„Kaffeezeit“ mit Thomas Ulrich

Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaft für Demokratie Storkow (Mark) und Amt Scharmützelsee

Im Mittelpunkt des Gesprächs steht Thomas Ulrich als Vertreter der Johanniter in Sachen Partnerschaft für Demokratie Storkow (Mark) und Amt Scharmützelsee. [...weiterlesen]

Workshop zur Chronik 100 Jahre Bad Saarow 2023, Teil 2

Lutz Storr und Prof. Ute Mohrmann laden alle Interessierten zu einer Gesprächsrunde ein

    Die Arbeitsgruppe um Lutz Storr und Ute Mohrmann, die in Hinblick auf das Jubiläum 100 Jahre Bad Saarow 2023 eine Chronik des Kurortes erstellt haben, veranstalten am Donnerstag, den 16.09.21, 15.00 Uhr einen zweiten Workshop für alle Interessierte und Freunde des Kurortes. Sie wollen den nächsten Teil der bisher vorhandenen Materialien präsentieren. Dabei [...weiterlesen]

„Saarower Klavierkonzerte“ mit der Konzertpianistin Sylviane Calcagno (F)

Sylviane Calcagno, (vormals: Pintarelly), Komponistin, Pianistin, geboren in der Picardie (Frankreich), wohnt in F-57350 Stiring-Wendel

Die Künstlerin spricht eine musikalisch besonders eindringliche Sprache. Sie verfügt über ein breitgefächertes Repertoire mit Schwerpunkten bei den französischen Impressionisten und der deutschen Romantik“. Der Kritiker Thomas Lebeda sagte 2013 über die Pianistin und Komponistin Sylviane Pintarelly: „Man wird sich noch lange an diese Pianistin mit dem unglaub-lichen Anschlag erinnern. Hier offenbart sich das Geheimnis [...weiterlesen]

„Hör mal zu“ ein Jazz-Abend mit dem Trio „catfish row“

BROADWAY meets COTTON CLUB

Im Zentrum von catfish row steht die charismatische und wandelbare Stimme der Jazzsängerin ANETT LEVANDER, die von CHRISTIAN RAAKE am Saxophon/Flöte und DIRK STEGLICH an der Bassklarinette begleitet wird. Das Berliner Trio catfish row – benannt nach der als Schauplatz der Oper „Porgy and Bess“ berühmt gewordenen Straße – interpretiert Kompositionen des 1898 in New [...weiterlesen]

Einladung zur Fotokunstausstellung „Leben an Oder und Spree“ im Kurpark von Bad Saarow

Unsere Region vom Scharmützelsee bis zur Oder ist in fotografischen Kunstwerken zu erleben,

Die Ausstellung in diesem Jahr hat vier Fotokünstler eingeladen. Jeder von ihnen trägt 5 Motive bei, die wieder auf den großen Formaten mit 3,50m Breite im Kurpark präsentiert werden. In der Ausstellung werden je 5 Motive eines Fotografen in ein 5 Eck montiert, das mitten im Kurpark steht und von allen Seiten betrachtet werden kann. Somit [...weiterlesen]

Kurkonzert im Scharwenka Garten mit dem Kammerchor Fürstenwalde

Der Kammerchor Fürstenwalde unter der Leitung von Rudolf Tiersch wird ein neu gestaltetes Konzertprogramm präsentieren. Neben klassischen Chorwerken werden besonders deutsche und internationale Volkslieder aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert erklingen. Getränke, Kaffee und Kuchen sind wie immer bei solchen Open-Air-Veranstaltungen im Angebot. Ein gemeinsame Veranstaltung des Fördervereins „Kurort Bad Saarow“ e. V. und [...weiterlesen]

Musik in den Gärten: Jazz am Scharwenka-Haus

Musik am See ist die neue Musik-Initiative zur Förderung von Kunst und Kultur in Bad Saarow.

Das Scharwenka Kulturforum stellt sich als Veranstaltungsort zur Verfügung für eine in Bad Saarow neu aufgelegte Veranstaltungsreihe „Musik in den Gärten“. Veranstalter ist Gesamtkunstwerk Klang e.V. unter der künstlerischen Leitung von Susanne Kreusch in Partnerschaft mit ARTPROJEKT und ENGEL & VÖLKERS. Näheres dazu erfahren Sie auf der Seite dieser Eventreihe: Musik am See 2021 Den [...weiterlesen]