Beobachten und Schlüsse ziehen ist meine Wonne (Theodor Fontane)

Renate Geißler liest aus "Wanderungen durch die Mark Brandenburg"

In  „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ hat Theodor Fontane mit seiner außergewöhnlichen Beobachtungsgabe der Schönheit und Einzigartigkeit der märkischen Landschaft ein unvergessliches Denkmal gesetzt.

  • Anlässlich des Fontane-Jahres liest  liest Renate Geißler, eine der bedeutendsten Charakterdarstellerinnen in Film, Fernsehen und auf den Bühnen Deutschlands, am 28.09.2019,        19.30 Uhr aus „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. In ihrer unvergleichlichen Art präsentiert sie ihre Sicht auf den großartigen Erzähler und Beobachter Brandenburgs, Theodor Fontane.

Wunderbar ergänzt wird diese Lesung durch die Musik der Pianistin Irene Wittermann.

(Foto Renate Geißler:  Dirk Soares dos Santos)

Karten sind im Vorverkauf erhältlich:

Direkt buchen über Reservix

und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen, an den Gästeinformationen sowie an der Kasse des Scharwenka Kulturforums erhältlich, telefonische Reservierung unter  033631 599245 oder                 0172 3821871.